_DSC0612.jpg

MITMACHEN /
MIETEN

GENOSSENSCHAFTER*IN WERDEN:

Möchtest Du Teil des Projektes jetzt oder in Zukunft sein? Möchtest Du gemeinsam mit vielen anderen Eigentümer*in des Stadtufers werden

und mitentscheiden? Möchtest Du Räumlichkeiten in der Fabrik mieten?

Dann werde Genossenschafter*in.

 

Du kannst hierzu einen oder mehrere Genossenschaftsscheine für je 1000 CHF erwerben. Die Genossenschaftsscheine können bei Bedarf wieder ausgelöst und das Geld zurück gezahlt werden.

 

Formular herunterladen, durchlesen und

ausgefüllt an info@stadtufer.ch senden.

 

MIETER*IN WERDEN:

Das Stadtufer lebt von seinen Mieter*innen. Die bisherige Mieterschaft besteht aus einem vielfältigen Mix aus Gewerbe- und Hobbynutzungen.

Unter anderem sind folgende Bereiche vertreten: Kunst- & Malateliers, Holzbildhauerei, Goldschmiede, Gemeinschaftswerkstatt, Autogarage, Sound-Atelier, Band- und DJ-Räume, Soundtechnik-Verleih, ReUse-Designmöbel, Dachdecker-/Kunstspenglerei, Skatepark und Weitere.

Wir wünschen uns ein Mosaik aus verschiedenen Tätigkeiten, Wohnen

und öffentlich nutzbaren Räumlichkeiten.

Das Stadtufer hat noch viel Platz zu bieten. Hast Du Interesse?

Wir führen Dich gerne durch das Areal. Kontakt

Einblick in das Gebäude und die zu mietenden Räumlichkeiten: Vision/Gebäude

Mietkonditionen:

Ab 5 CHF / m2 pro Monat steigend je nach Ausbaustandard.

(Voraussetzung: Genossenschaftsbeitritt)  

Temporäre Vermietung:

Einzelne Hallen können auch temporär für Veranstaltungen, Ausstellungen

und Weiteres gemietet werden. 

Der Mietpreis beläuft sich auf:

Private Nutzung/nicht kommerzielle Veranstaltungen  < 200m2 50.00 CHF/Tag

Private Nutzung/nicht kommerzielle Veranstaltungen  > 200m2 100.00 CHF/Tag

Kommerzielle Nutzung oder Veranstaltung                   < 200m2 200.00 CHF/Tag

Kommerzielle Nutzung oder Veranstaltung                   > 200m2 400.00 CHF/Tag

HELFER*IN WERDEN:

Teil werden, Hand anlegen und vielleicht sogar langfristig Verantwortung übernehmen?

Wir brauchen in allerlei Bereichen Helfer*innen. Hierzu zählen unter anderem einmalige Hilfseinsätze bei Veranstaltungen, tatkräftige Unterstützung beim partizipativen Entwickeln des Projektes und dem praktischen Aus- und Umbauen.

 

Hast Du spezielles KnowHow, welches Du teilen möchtest oder Interesse

als Handwerker*in mitzuarbeiten? Möchtest Du bei einer Veranstaltung helfen? Geht dein Interesse vielleicht sogar so weit, dass Du Dir vorstellen könntest

in der Verwaltung mitzuarbeiten? 

Dann melde Dich gerne bei uns! Kontakt.

In der Agenda  findest Du zudem die nächsten öffentlichen Bautage und partizipativen Events.

FINANZGEBER*IN WERDEN:

Damit die Genossenschaft im Januar 2022 das Areal erwerben konnte,

waren Darlehen von unzähligen Menschen notwendig. Ob grosse oder

kleine Beträge, Stiftungen oder Privatpersonen, sie waren alle wichtig, um den Kauf realisieren zu können. Wir freuen uns riesig, dass dieses Vorhaben geglückt ist.

Nun stehen die Umbauten und die Weiterentwicklung des Projektes an.

Auch für die nächsten Etappen braucht die Genossenschaft finanzielle Mittel.

 

Bist Du interessiert daran, das Stadtufer mit Darlehen oder Spenden zu unterstützen? Oder hast Du Interesse an einer anderen Form der Zusammenarbeit? Wir freuen uns Dir bei einem persönlichen Treffen mehr zu erzählen. Kontakt.

                          Weitere Informationen:

Möchtest Du uns gleich hier und jetzt unterstützen?

Alternative Bank Schweiz CH38 0839 0038 3500 1000 5

Genossenschaft Stadtufer, Grabengasse 15, 9620 Lichtensteig

Herzlichen Dank.

Bildschirmfoto%202021-03-29%20um%2010.58
MITGLIEDSCHAFTS
FORMULAR

 
Bildschirmfoto 2021-09-14 um 19.12_edited.jpg
STATUTEN
 
Bildschirmfoto 2021-11-13 um 10.32_edited.jpg
INVESTIONSDOSSIER

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Teil des Projektes zu werden. Wenn Du Fragen hast,

wende Dich gerne an uns. 

Kontakt