000344310006_edited.jpg

AREAL

Die Genossenschaft Stadtufer belebt seit Juni 2020 das ehemalige Fein - Elast Areal in Lichtensteig. 

Die Fabrik mit angrenzendem Nebengebäude und zusätzlichem Wohnhaus bewegt sich entlang desThurufers. Damit liegt sie direkt an der Stadtbrücke, welche das etwas erhöhte Städtchen und den Bahnhof verbindet.

IMG_0178_edited.jpg

AUSSENRAUM

Das „Stadtufer“ der Thur wurde sehr lange vernachlässigt; Wir möchten diesen Aussenraum reaktivieren. Mit neuen Zugängen zum Fluss und kreativen Ideen werten wir die Uferzone auf und schaffen Durchlässigkeit.

Damit integrieren wir uns in die Städtebauliche Strategie 2050 der Gemeinde Lichtensteig, die eine sorgsame Aufwertung des Stadtparks im Zusammenhang mit der Thur vorsieht. 

IMG_0177_edited.jpg

ARCHITEKTUR UND UMBAU

Die Transformation des Gebäudes gestalten wir nach folgenden Grundsätzen: 

- Gebäudecharakter/Individualität der

Räumlichkeiten erhalten

- auf ursprünglichen Strukturen aufbauen

- langfristiger, Ressourcen effizienter und innovativer Umbau

- partizipativer Gestaltungsprozess

- Transformationsprozess in Etappen

- Attraktive Erschliessungszonen

IMG_0629.JPG

CLUSTERS

Wohnen 20%

Atelier Wohnungen 20%

Musik & Performative Hub

Diverses Themenräume 10%

Commons

Öffentliche Räume

Dieses Nutzungsszenario gilt für uns als Leitfaden um Nutzungspotenziale aufzuzeigen eine optimale Mischnutzung anzustreben. 

Bildschirmfoto 2021-06-28 um 17.30.09.pn
CLUSTERS / RAUM
WOHNEN
 
Bildschirmfoto 2021-06-29 um 11.59.16.pn
20201213 0516.jpg

2.OG Mittelbau 443m2 und Dach 600 m2

- Lichtdurchfluteter, grosszügiger Wohnraum

- Raumhöhe: 4.42m

- Einmalige Aussicht auf Thur und Natur

- Diverser und bedürfnisorientierter Wohnraum

  (Kleinwohnformen, Familienwohnungen und

   Gross-WG's)

- Unkonventionelle Wohnkonzepte

- Unterschiedliche Ausbaustandards und Mietpreise

ATELIER-WOHNUNGEN
 
Bildschirmfoto 2021-06-29 um 11.59.42.pn
20201213 0527.jpg

1. OG Nordbau 623 m2

- Raumhöhe: 4.42m

- Einteilung von Wohn – und Arbeitsbereichen durch verschiedene Ebenen und Levels

- Produktion von grosszügigen Werken/Objekten

- Erschliessung: Haupteingang und Seiteneingang

- Mitbenutzung Infrastruktur Areal Stadtufer

- Optimale Bedingungen für den Mittelpunkt eines kreativen Lebensentwurfes

- Kollaboration mit dem Rathaus für Kultur, Chössi Theater und der Klangwelt Toggenburg

MUSIC & PERFORMATIVE HUB
 
Bildschirmfoto 2021-06-29 um 12.00.37.pn
20201213 0520.jpg

UG Mittel 250 m2– und Nordbau 623 m2 

- Veranstaltungsraum und Proberäume

- Direkte Erschliessung zum Aussenraum

- Öffentlich Zugänglich

EG Nordbau 623 m2 

- Werkstätten und Residenz für Darstellende -und

bildende Künste

- Raumhöhe: 4.42m

Nebengebäude 700 m2 und Altbau 369m2 ​

- Musik Studio/Produktion und Residenzwohnungen in einem Gebäude

- 2 Residenzwohnungen (3.5 und 4.5 Zimmer) zu Probe - oder Produktionszwecken

- Hohe Flexiblität in Probe - und Produktionsstrukturen

- Sounddesign Atelier’s im Altbau

LAUTES GEWERBE
 
Bildschirmfoto 2021-06-29 um 12.00.37.pn
20201213 0438.jpg

UG Mittel 250 m2– und Nordbau 623 m2 

EG Nordbau 623 m2

- Raumhöhe: 4.37m

- Mit Warenlift und Transportrampe erschlossen

- Lärmschutz Isolation

- Direkter Zugang zum Innenhof

Altbau 369m2

- Raumhöhe: 2.80 m

- Erschlossen über öffentliches Treppenhaus

- In Distanz zu Wohneinheiten inkl. Lärmschutz Isolation

- Kombination Produktionsraum mit Verkaufsladen oder      Ausstellungsraum möglich

LEISES GEWERBE
 
Bildschirmfoto 2021-06-29 um 12.01.52.pn
20201213 0487.jpg

1.OG Mittelbau 443 m2

- Lichtdurchflutet und grosszügig

- Raumhöhe: 4.42 m

- Über Treppenhaus, Personen -und Warenlift erschlossen

- Einmalige Sicht auf die Thurschleuse

  Altbau 369m2

- Raumhöhe: 2.80 m

- Erschlossen über öffentliches Treppenhaus

- Kombination Verkaufsladen -oder Ausstellungsraum  möglich

- Einzigartiges Raumklima durch denkmalgeschützte Säulen

DIVERSE THEMENRÄUME
 
Bildschirmfoto 2021-06-29 um 12.00.15.pn
20201213 0568.jpg

EG Mittelbau 443m2

- Raumhöhe: 4.37m

- Direkter Zugang über Innenhof und Haupteingang

- Erschliessung zu Aussenraum

2.OG Nordbau 623m2

- Raumhöhe: 3.96m

- Zugang von Haupt - und Seiteneingang

- Erschlossen über Treppenhaus und Personenlift

- Mitbenutzung Gemeinschaftsküche

- Sharing Prinzip (Stunden-, Tages- oder Wochenweise zu vermieten

COMMONS
 
Bildschirmfoto 2021-06-29 um 11.59.59.pn

Treffpunkte für Genossenschafter:innen 250m2

- Erschliessung durch Haupteingang und Seiteneingang sowie Aussenbereich 

- Gemeinschaftsküche 2.OG zugänglich durch alle Wohneinheiten

20201213 0571.jpg